Mobbing? Ein fundament des Staates?       ( OUT NOW )

Eine kommentierte Personalakte aus dem LVR - Landschaftsverband Rheinland und dem Land NRW als freie Meinungsäußerung.

Eine humorvolle aber dennoch sachliche Dokumentation zu einer Folge von Verwaltungsvorgängen, der einige allgemeine Informationen zu den im öffentlichen Dienst sehr eng verknüpften Themen Korruption und Mobbing voran gestellt werden.

Mobbing, schwere Körperverletzung, Nötigung, Betrug und Freiheitsberaubung werden in Abfolge beschrieben und können von jedem Leser leicht als Amtshandlungen nachvollzogen werden und leisten so einen konstruktiven Beitrag zum Miteinander in der Demokratie. Im Anhang sind die vollständigen Schriftsätze, Gerichtsurteile und Amtsgutachten aufgenommen, die in Ausschnitten in den Text einbezogen wurden und so das Aufnehmen der kriminellen Amtshandlungen auch für Laien erheblich erleichtern.

Wenn Sie das gelesen haben, prüfen Sie jedes amtliche Dokument auf Echtheit und Wahrheitsgehalt, denn Sie wissen wie dort gelogen und gezinkt wird .. meist schwarz auf weiß.

Ein beachtliches Selbstbewußtsein, gewachsen ohne Feinde mit den Banden zur Justiz, eines  geübten öffentlichen Arbeitgebers, dem LVR und Straßen.NRW, wurde herausgearbeitet und kann z.B. als Vorlage für gleich motivierte Dienststellen in Ländern, Kommunen und des Bundes als Lehrbuch zu Möglichkeiten der Anwendung des Arbeitsrechts herangezogen werden.

Was Sie in dieser Dokumentation nicht lesen können ist, wie dieser Dreck von überall angekrochen kommt, wie sich diese Stasi in jede Ritze schiebt und sich kleine billige Diener für das dreckige Geschäft kauft. 

Echt - authentisch - hautnah

und aus dem täglichen Arbeitsalltag von 330.000 Mitarbeiter

Zielgruppe sind Verwaltungsangestellte und Führungskräfte, Rechtsanwälte, Richter und jeder interessierte Steuerzahler.

220 Seiten Softcover/Hardcover mit zahlreichen Abbildungen und umfangreichem Anhang

SC 38,85 € / HC 44,85 €   zzgl. Buchversand 2,95 €

(Special Edition besonders für Richter, Staatsanwälte und Rechtsanwälte mit extra großem Anhang 382 Seiten HC 65,85 € - Softcover nur auf ausdrücklichen Wunsch 55,85 €) erhältlich seit dem 28.10.2014   ISBN: 978-3-7375-7881-3

Dies ist eine sachliche Dokumentation und ein Frontalangriff auf diese knetbare Masse, die sich da selbst Staat nennt und die man auf keinen Fall über einen Kamm scheren darf! Denn das ist ihr bester Schutz, der großer Abwehrmechanismus, das Immunsystem ist immer noch die 'Kollektivierung', die den kleinen Lügen folgt .

.... und es ist ein Blick unter den Teppich, den Beamte der Länder und des LVR gewebt haben. Einen Rechtsstaat gibt es da nicht mehr. Hier gibt es wie immer eine gute Nacht und am Ende .. nur der Mann im Mond schaut zu...

Sieht diese Stasi nicht anständig und ordentlich aus, fast schon vertrauensvoll und ehrenvoll hoch dekoriert. In dem von Ihnen selbst geschaffenen System frei von Schuld und doch  ............................ nur Moorhühner!

Können Sie sich die Monty-Pythons mit Heinz Erhard vorstellen? Die "randalierenden Abbiegeschilder" zusammen mit "Mein Mädchen"?  Diesen Dreck gibt es immer wieder neu und er setzt sich an den immer gleichen Stellen fest.

Seien Sie so mutig und machen Sie die Augen auf.

Es ist nicht nur der radioaktive Abfall, der einfach in die Meere verklappt, in die Asse gekippt oder vom KFZ Jülich gezielt in der Umgebung verteilt wird. Es ist das gleiche zügellose Vorgehen, dass auch bei dem Zugriff auf die so leicht zu erreichenden öffentlichen Kassen jede Veränderung in einem weiten Umfeld einfach vergiftet.

Es ist wieder Zeit für Widerstand! - GG Artikel 20 (4)   

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!